Infothek

Die Macht der Vorstellungskraft

Statt lange mit Ihrem Kind über sein Anliegen zu reden, gehen wir gemeinsam auf eine spannende und aufschlussreiche Reise.

 

Wir suchen zunächst nach allen belastenden Gefühlen, wie Angst, Druck, Frustration oder Wut. Ihr Kind wird problemlos beschreiben können, wie sie aussehen. Und was es sieht, kann es auch entfernen und durch nützliches und stärkendes ersetzen :-)

 

Vereinfacht gesagt bedeutet das folgendes:

Wir Menschen haben drei Ebenen: den Körper, den äusseren Freund und den inneren Freund.

Das Hauptziel von mindTV ist es, Ihrem Kind dabei zu helfen, schlechte Gefühle oder mentalen Schmutz auf allen drei Ebenen zu finden, entfernen und ersetzen. Dieser ganzheitliche Ansatz verstärkt die Wirkung und kann die Erfolgsaussichten deutlich erhöhen.

 

Ganz ohne Stress und ohne Druck!!!!!

Es gibt immer ein erstes Mal: Die meisten unserer Patienten kommen von der klassischen Schulmedizin und sind mitunter zunächst skeptisch gegenüber unseren Heilverfahren. In unserer Infothek möchten wir Ihnen typische Fragen beantworten, die Ihnen mehr über unsere heilpraktische Tätigkeit verraten und somit auch ein eventuelles Misstrauen aus dem Weg schaffen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Fragen haben.

Was ist Homöopathie?

Homöopathie ist eine alternative Heilmethode, die nicht einzelne Symptome, sondern den Menschen ganzheitlich betrachtet und behandelt. Selbstregeneration und Heilung sind dabei die entscheidenden Faktoren, die auf sanfte Weise unterstützt werden. Medikamente werden nur in geringen Dosen zugeführt.

Wird die Behandlung von der Krankenkasse übernommen?

Leider übernehmen gesetzliche Krankenkassen nicht die Kosten für einen Heilpraktiker. Hier kann eine Zusatzversicherung helfen. Bei einigen Versicherungsgesellschaften werden Pakete angeboten, die auch die Behandlung eines Heilpraktikers abdecken.
Viele private Krankenkassen hingegen decken eine Reihe naturheilkundlicher Therapieformen ab. Privatversicherte sollten vor der Behandlung bei Ihrer Versicherung nachfragen, ob die Kosten übernommen werden.

Wie lange dauert eine Sitzung beim Heilpraktiker?

Je nach Anliegen dauert eine Sitzung unterschiedlich lange. Nehmen Sie sich für den ersten Termin ausreichend Zeit. Denn hier klären wir vorab alles, was für die weitere Behandlung wichtig ist. Das fängt bei Ihrer bisherigen Krankheitsgeschichte an und reicht bis zu Ihren Sorgen und Nöten. Bei jeder weiteren Behandlung sollten Sie eine Stunde einplanen. Selbst wenn es einmal nicht so lange dauert, vermeiden Sie so zusätzlichen Stress durch Termin- und Zeitdruck.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jutta Willems-Sottosanti, Heilpraktikerin für Psychotherapie, medizinischer Hypnose Master, Angsttherapeutin, Reslienztrainerin, Achtsamkeitstherapeutin, Entwicklerin der H-EP-A Hypnocleaning Methode, Autorin von "Das mitwachsende tagebuch" Tel:09102-9490562, info@hpp-praxis-sottosanti.de