Kennen Sie das?:

 

  • Sie sind müde, schlapp und ausgelaugt?
  • Sie brauchen dringend Ruhe und Erholung, doch Sie wissen nicht wie Sie das in Ihren Alltag einbringen können?
  • Sie können nicht ein- oder durchschlafen?
  • Sie sind in verschiedenen Bereichen Ihres Lebens überfordert?
  • Sie können sich nur schlecht konzentrieren?
  • Sind ständig gereizt, ungeduldig und antriebslos?
  • Sie haben das Gefühl Ihnen gelingt nichts mehr?
  • Sie können nicht NEIN sagen?
  • Sie spüren den wachsenden Druck und die Aufgaben müssen in immer kürzerer Zeit erledigt werden?
  • Sie kämpfen mit alten Glaubenssätzen, obwohl Sie es eigentlich besser wissen?
  • Sie wünschen sich ein selbstbewusstes und selbstbestimmtes Leben, im Einklang mit Ihren inneren Werten und Bedürfnissen?
  • Sie wissen nicht wie Sie Ihre Angst, Sorgen und Panik unter Kontrolle bekommen?
  • Angespannt, gereizt, müde, lustlos, ständiger Kopfschmerz,  aufbrausend, Libidoverlust...?

 

Innere Kind-Arbeit:

  • Sie haben häufig das Gefühl, nicht nur anders, sondern auch falsch und weniger wert zu sein als andere.
  • Sie geraten immer wieder in Beziehungen, die Ihnen nicht guttun und doch können Sie sich nur schwer aus ihnen lösen.
  • Sie fühlen sich oft unter Druck, weil Sie meinen, möglichst perfekt sein zu müssen.
  • Sie passen sich den Erwartungen Ihrer Umgebung an, statt Ihre Gefühle zu zeigen.
  • Sie sind sehr an äußeren Erfolgen und Bestätigung orientiert und fühlen sich im Innern häufig leer und einsam.
  • Sie spüren häufig eine diffuse Angst oder Bedrohung, ohne genau sagen zu können, wovor.

 

Erkennen Sie diese Symptome bei sich selbst wieder?

Sind einige oder gar alle diese Symptome Ihre ständigen Begleiter?

  • Unser Körper reagiert auf verschiedene Situationen und unterschiedliche Stimmungen - besonders auf belastende Stuationen. Wenn solche Körperreaktionen chronisch werden, dann können psychosomatische Krankheitsbilder entstehen: Kopfschmerzen, chronische Rückenschmerzen, Magen- und Darmbeschwerden, Asthma, Hautausschlag oder Tinnitus, Atemnot, Schweißausbruch Herzrasen und vieles andere mehr.
  • Wenn auch Sie diesen Teufelskreis durchbrechen möchten, dann wird es Zeit für Veränderung.


In erster Linie geht es um die Stärkung Ihrer seelischen Belastbarkeit, Ihre Resilienz. Dies erreichen Sie, wenn Sie eine Änderung in Ihren Lebens- und Arbeitsbedingungen vornehmen und sich Strategien aneignen, um mit Situationen, in denen Sie sich überfordert fühlen, besser umzugehen. 

Bringen Sie Licht in die dunklen Tage.

 

Ich biete Ihnen Hilfe und Unterstützung:

zur Prävention und bei bereits bestehender Winterdepression.

 

Sie haben eine Winterdepression?
Am liebsten würden Sie sich nur noch verkriechen und schlafen?

 

Das muss so nicht sein ! Neben vielen Methoden wie UV Lichttherapie oder Vitamin B12 Aufbaukur, kann man auch auf der Gesprächstherapie-ebene viel tun.

Erst einmal ergründen wir ob das schon immer so war? Ist es erst später entstanden? Welches Gefühl ist in dieser Zeit vorherrschend? Sind Sie traurig? Müde? Hoffnungslos? Lassen Sie uns gemeinsam einen Weg aus dem Tief finden!

Zeitumstellung, Winterzeit.

 

Die Tage werden kürzer, die Dunkelheit nimmt zu und draußen wird es nass und kalt.....

Sie bleiben lieber zuhause und machen es sich in Ihrer Wohnung schön gemütlich.

Aber was, wenn sich die Stimmung verschlechtert und Sie in permanente Traurigkeit verfallen?

Dann sollten Sie sich nicht scheuen, therapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen um sich aus dem Wintertief zu befreien.

 

Was ist eine Winterdepression?

 

Eine leichte depressive Verstimmung in der dunklen Jahreszeit, auch Winterblues genannt.

Während einige Menschen die schönen Seiten und die Gemütlichkeit der dunklen Jahreszeit genießen, verfallen andere in trübe Stimmung, was sich zu einer sogenannten Winterdepression entwickeln kann.

 

Unterschied Depression oder Winterdepression kurz aufgezeigt:

 

Typische Symptome einer Winterdepression:

  • Hohes Schlafbedürnis
  • Verstärktes Bedürfnis nach Süßigkeiten und anderen Kohlehydraten.

 

Typische Symptome andere Depressionsformen:

  • Schlafstörungen,
  • Früherwachen,
  • Appetitlosigkeit,
  • Interessenverlust...

 

 

 Wenn auch Sie Unterstützung zu diesem Thema benötigen oder Sie sich nicht sicher sind, was auf Sie zutrifft, können wir das sehr gerne bei einem persönlichen Gespräch in meiner Praxis abklären.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jutta Willems-Sottosanti, Heilpraktikerin für Psychotherapie, medizinischer Hypnose Master, Angsttherapeutin, Reslienztrainerin, Achtsamkeitstherapeutin, Entwicklerin der H-EP-A Hypnocleaning Methode, Autorin von "Das mitwachsende tagebuch" Tel:09102-9490562, info@hpp-praxis-sottosanti.de