Therapeutische - & Hypnotherapeitische Trauerbegleitung und -therapie

Krisen- & Trauerbegleitung - Auch bei pathologische Trauer & wenn Ihr Haustier gestorben ist.

Trauer erfahren wir, wenn wir Abschied nehmen müssen, einen Verlust erleiden oder eine Krise durchleben. Es geht etwas verloren, was wir als zu unserem Leben dazugehörig empfunden haben. Auch lange zurückliegende, vergessen geglaubte Veränderungen können Ursache für heutige Trauer sein. Dazu zählen beispielsweise:

 

  • Konflikte
  • Pubertät
  • Verlust des Arbeitsplatzes
  • Trennung
  • Krankheit
  • Unfall
  • Verlust eines Menschen
  • Verlust des geliebten Haustieres
  • Suizid eines vertrauten Menschen
  • Schuldgefühle gegenüber dem Verstorbenen bearbeiten
  • Konflikte klären und nicht-einlösbare Versprechungen zurückgeben
  • dem Verstorbenen einen neuen Platz geben
  • Trauer bei Kindern, z.B. bei Verlust der Großeltern, …
  • Sehr schwere Trauer, wie z.B. der Verlust des Kindes

 

All dies kann Trauer auslösen, aber auch zu Ängsten, depressiven Stimmungen, Unsicherheit, Schlafstörungen und anderen Symptomen führen.

 

Wie kann ich Sie unterstützen?

Als erste Schritte erarbeiten wir gemeinsam, wie Sie die nächsten Tage und Wochen mit dem schlimmsten, was Ihnen passieren konnte, überleben können.

 

Wenn Sie sich das vorstellen und als Möglichkeit in Betracht ziehen können, wäre das eine gute Grundlage für unsere Zusammenarbeit.

 

Als ausgebildete Krisen- und Trauerbegleiterin unterstütze ich Sie dabei, die schweren Gefühle anzunehmen, auszuhalten und den Trauerprozess zu durchlaufen.

 

Ich achte im Gespräch darauf, dass Sie Ihre individuelle Zeit zum Verarbeiten oder Trauern brauchen. Wir sehen uns Ihre Situation an, wir verändern gemeinsam Sichtweisen und suchen Lösungsstrategien zu Ihrem Wohl.

 

 

Kontaktformular:

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Erstkontakt

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraktikerin für Psychotherapie, Jutta Sottosanti, Tel:09102-9490562, info@hpp-praxis-sottosanti.de