Mein Name ist Jutta Willems-Sottosanti

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Medizinischer Hypnose Master
  • Angsttherapeutin
  • Achtsamkeits- & Resilienztherapeutin
  • EFT- & EMDR Therapeutin
  • Entspannungstherapeutin
  • Kinder- & Jugendcoach
  • Entwicklerin der H-EP-A Hypnocleaning Methode®
  • Autorin von „Das mitwachsende Tagebuch“

 

In meiner Praxis finden Sie Zeit zum Durchatmen,

die Möglichkeit allen Stress der letzten Tage und Stunden loszulassen, sowie Ängste, Sorgen und Belastungen der letzten Monate und Jahre... 

Die Hektik des Alltags, Überforderung und Schicksalsschläge lassen uns oft unsere Wünsche, Bedürfnisse und Ziele aus den Augen verlieren. Wir funktionieren dann oft nur noch wie ferngesteuert. In meiner Praxis unterstütze ich Sie dabei die Dinge neu zu ordnen und wieder in Ihre Kraft zu kommen.

 

Hierzu nutze ich verschiede Techniken und Methoden. (Multimodale Therapie)

 

Um für Sie und Ihre aktuelle Situation die passende Methode oder auch einen Methodenmix zu finden, benötigen wir ein ausführliches, persönliches Erstgespräch.

Sie suchen Unterstützung für folgende Probleme?

Lebenskrise / Burnout / Stress / Erschöpft

Lebenskrise?

Sie fühlen sich in Ihrer aktuellen, schwierigen Lebenssituation verloren, hilflos oder sehen keinen Sinn darin? 

 

 

Burnout?

Sie fühlen sich privat und/oder beruflich ausgebrannt und erschöpft? Arbeit, Haushalt, Erziehung... macht Ihnen keine Freude mehr? 

 

 

Innerer Stress?

Angespannt und total gestresst?

Wieder Handlungsfähig werden mit dem achtsamen Vagusnerv-Training

  • Vom gestressten Gehirn zu innerer Ruhe und Gelassenheit
  • Psychosomatische Beschwerden selbstständig regulieren und Selbstheilungskräfte aktivieren...

 

Ängste & Panik

Plagen Sie Ängste? Vor bestimmten Menschen oder Situationen? Fühlen Sie sich dann eingeengt, bedroht oder sogar wie gelähmt?

 

Angst kann unsere Lebensfreude und unseren Aktionsradius im Leben stark einschränken. Dann kann eine Therapie hilfreich sein, um diese Angst mit der Unterstützung eines Therapeuten zu überwinden. 

Depression & depressive Verstimmung

Sie fühlen sich erschöpft und deprimiert? Sie kommen morgens nur schwer aus dem Bett oder fühlen sich antriebslos? Oder sehen Sie keine Perspektive mehr für Ihre Zukunft?

 

Das sind typische Anzeichen für eine Depression. Damit sind Sie nicht alleine, viele Menschen sind davon betroffen und eine psychotherapeutische Behandlung bietet gute Heilungschancen.

 

 

Beinahe jeder Zehnte erkrankt im Laufe seines Lebens an einer Depression. Depressionen lassen sich vergleichsweise gut behandeln und heilen. Leider erkennen viele Menschen nicht, dass sie an einer Depression leiden, sondern schieben ihre negativen Gefühle und ihr Unwohlsein auf ihre Lebensumstände.

 

Verstehen Sie wie seelische Tiefs entstehen und was Sie dagegen tun können...

 

Nicht jede Depression, Angststörung  oder Stresssituation benötigt Medikamente. Lernen Sie, wie Sie manch seelische Belastung mit verschiedenen Techniken selbst bewältigen können.

Das wie, erlernen Sie mit Hilfe der modernen Psychotherapie, hier in meiner Praxis.

 

Schuldgefühle loslassen

Hypnose kann hier äußerst hilfreich sein. Sie greift da ein, wo sich Verhärtungen und Blockaden finden, wo Glaubenssätze die Macht übernommen haben, und wo Fehlprogrammierungen das Leben erschweren.

 

Typische Beispiele für Schuldgefühle:

  • Schuldgefühle, weil man sich nicht ausreichend um ein Kind gekümmert und stattdessen zu viel gearbeitet hat.
  • Schuldgefühle, weil man sich nicht genug um einen Familienangehörigen (z.B. um ein Elternteil im Pflegeheim) kümmert oder gekümmert hat.
  • Schuldgefühle, weil man einer Person nicht die Gefühle entgegenbringt, von denen man denkt, dass man sie ihre entgegenbringen sollte (z.B. Partner, Kinder, Familie).
  • Schuldgefühle, weil man Erwartungen nicht erfüllt hat (z.B. den Familienbetrieb übernehmen, „Enkel schenken“, ein Studium abschließen etc..)
  • Schuldgefühle weil man nicht so ist, wie jemand anderes sich das wünschen würde und es einem demjenigen gegenüber leid tut, weil man das Gefühl hat, ihn enttäuscht zu haben.
  • Schuldgefühle, weil man in der Jugend / Vergangenheit „ein anderer war“ und Dinge getan hat (vielleicht Drogen, Alkohol, Kriminalität), die man aus heutiger Sicht verurteilt und die die eigene Person „befleckt“ erscheinen lassen.
  • Es kann aber auch vorkommen, dass jemand tatsächlich jemand anderen bspw. bei einem Unfall verletzt hat oder dass durch sein wir auch immer geartetes Verhalten jemand anderes zu Schaden gekommen ist und er nun nicht damit umgehen kann.

Blockaden lösen

mit der Regressions - Hypnose - Therapie und der H-EP-A Methode.

 

Gerne halten wir an alten Dingen fest, obwohl das Neue oft viel besser wäre.

 

Bei einer Regressionstherapie mit Blockadenlösung, führe ich Sie sanft mit Hilfe der Hypnose in eine frühere Entwicklungsphase Ihres Lebens zurück. Sie befinden sich dabei in einer leichten Trance und können sich gefahrlos belastenden Ereignissen und Gefühlen, zum Beispiel aus Ihrer Kindheit nähern. Dadurch, dass Sie Ihre Aufmerksamkeit auf körperliche, emotionale und kognitive Erlebnisse richten, können die für Sie belastenden Ereignisse noch einmal neu bewertet, bearbeitet und aufgelöst werden. Als Folge davon können Sie sich schon nach einer Sitzung Regressionstherapie mit Hypnose schon wieder viel wohler in Ihrer Haut fühlen.

 

 

 

Innere Blockaden sind Emotionen als Sprache der Seele. Oft stammen negative Denkmuster und unerwünschte Verhaltensweisen aus der Kindheit. Menschen passen sich an und verdrängen Gefühle wie Trauer, Schmerz, Wut oder Freude.

So können sich seelische Blockaden aufbauen, deren sich die meisten gar nicht bewusst sind.

 

Körperliche Signale für seelische Blockaden:

Schlafstörungen
Kopfschmerzen
Rückenschmerzen
Herzrasen
Unruhe
Überforderungsgefühl

 

Weitere Anzeichen, die viele von uns kennen, sind:

Trotz intensiver Vorbereitung - blackout -  bei Vorträgen oder Prüfungen
Einschränkung der Leistungsfähigkeit
Kritik wird grundsätzlich als Angriff gewertet
Überreaktionen bei gewissen Themen
Überzogene Eifersucht, undefinierbare Ängste
Mangelnde Bereitschaft zu verzeihen

 

 

Achtung: Die Regressionshypnose arbeitet in Ihrem aktuellen Leben. Nicht zu verwechseln mit der Reinkarnationshypnose (frühere Leben)

Ich lasse Sie nicht im Regen stehen...

 

Infos zum SOS-Notfallkoffer finden Sie hier

Infos zur Winterdepression hier

Infos bei Angst -& Panikstörungen hier

 

Herzliche Grüße 

Jutta Willems-Sottosanti

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion | Sitemap
© Jutta Willems-Sottosanti, Heilpraktikerin für Psychotherapie, medizinischer Hypnose Master, Angsttherapeutin, Reslienztrainerin, Achtsamkeitstherapeutin, Entwicklerin der H-EP-A Hypnocleaning Methode, Autorin von "Das mitwachsende tagebuch" Tel:09102-9490562, info@hpp-praxis-sottosanti.de