Psychotherapie, Hypnosetherapie,

Psychologische Beratung,

 

Angsttherapie, Traumatherapie,

 

 

Resilienztraining, Achtsamkeitstherapie,

 

Entspannungstherapie

 

 

Kreative Transformation

 

Kreative Lösungen

 

Mentalcoaching, Stressmanagment, Selbstwertstärkung

 

BUSINESS & LIFE COACHING

-mit Positiver Psychologie

 

 

 

Angst beginnt im Kopf

 

 

Angsttherapie

Dem Körper vertrauen und den Geist stärken

 

 

Ihre Reise aus der Angst....

Wenn Sie in den Urlaub fahren, fahren Sie dann ohne vorherige Planung, ohne Gepäck oder vorheriger Überlegungen wo genau Sie hin möchten und wie Sie dort hinkommen?

Oder beginnen Sie eine Reise mit der Idee wo es hin soll, wie Sie dort hin kommen, mit einer Buchung, was Sie dort brauchen........?

Nun, so ähnlich wie eine gut geplante Urlaubsreise, darf auch Ihre Reise über Ihren „Angstberg“ aussehen.

 

Ängste, Panikattacken und Phobien sind weit verbreitet und können betroffenen das Leben zur Hölle machen. Doch es gibt effektive Wege, diese oft lähmenden Gefühle der Angst zu besiegen.

 

 

Raus aus der Angst und zurück ins Leben...

Stellen Sie sich doch bitte einmal vor, Sie stehen vor einem großen Berg und wollen unbedingt diesen Berg überwinden, denn Sie wissen genau, dass auf der anderen Seite ein angstfreies, erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu finden ist. Doch der Berg ist so hoch und scheint so unüberwindbar..... Sie fühlen sich nicht in der Lage diesen Berg zu überwinden, vielleicht weil Ihre Kraftreserven komplett leer sind und es Ihnen sogar Angst macht, nicht zu wissen was genau Sie auf der anderen Seite erwartet....

Doch wer sagt, dass Sie diesen großen Berg auf einmal überwinden müssen?

 

Damit Ihre angstvollen Gedanken Sie nicht weiterhin daran hindern loszugehen, lernen Sie in meiner Praxis wie Sie diesen Berg mit kleinen, bewussten Schritten überqueren können und wie Sie auf diesem Weg kleinere und größere Hindernisse überwinden. Hierbei gebe ich Ihnen wirksame Strategien mit auf den Weg, die Ihnen helfen Ihr Ziel- die Überwindung Ihrer Angst- nicht aus dem Blickfeld zu verlieren und Sie diese somit auch besiegen können.

 

Wenn Sie die Umstände kennen, dann können Sie auch aufhören, sich die Schuld an dem ganzen zu geben und lernen, sich selbst zu akzeptieren. Dadurch ermöglichen Sie sich, Ihre Energie für Sich zu nutzen, statt gegen sich und schaffen sich dadurch den Freiraum um die neue Energie für sinnvollere Aktivitäten einzusetzen.

In meiner Praxis lernen Sie nicht nur den Umgang mit diversen Ängsten, sondern wir suchen gemeinsam die Ursache und was Ihnen ihre Angst sagen möchte. Wenn Sie Ihre Ängste verstehen, können Sie besser mit ihnen umgehen und dadurch dauerhaft auflösen. Zusätzlich erlernen Sie als wichtiges Werkzeug eine für Sie passende Entspannungsmethode.

 

 

Hilfe bei Angst vor:

Höhen,

Spinnen,

Spritzen,

Prüfungen,

Autofahren,

Fahrstühlen

Krankheiten,

Präsentationen,

Zahnarztbesuchen,

und anderen Angstsituationen.

 

Herzrasen, Zittern, Schweißausbrüche oder Überlkeit, sind Auswirkungen einer Angstattacke, die Sie einschränken und Ihnen Ihre Lebensfreude nehmen und Sie oft massiv in Ihrem Leben einschränken.

 

Doch große und kleine Ängste lassen sich nicht nur mit unterstützenden Gesprächen überwinden, sondern auch mit der Unterstützung wertvoller „Werkzeuge“. Sozusagen Ihrem persönlichen „Notfallkoffer“. Dieser „Notfallkoffer“ wird Ihnen helfen, wenn Sorgen, Befürchtungen und Ängste Ihnen den Boden unter den Füßen wegzuziehen drohen. Deshalb gebe ich Ihnen während unserer Gespräche, wertvolle Techniken an die Hand, die sich jederzeit ganz einfach einsetzen lassen und leicht zu erlenen sind. Ganz egal wie stessig Ihr Alltag auch sein mag, es bleibt immer noch Zeit für Ihre persönlichen Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen.

 

Alle Übungen die wir gemeinsam für Sie zusammenstellen, können überall angewendet werden.

z.B.:

  • Im Flugzeug
  • Der U-Bahn
  • Auf dem Bürostuhl
  • Im Bett
  • Im Wartezimmer
  • Beim kochen
  • Beim Wickel, stillen, auf dem Spielplatz........
  • Der täglichen Körperpflege, wie z.B. zähneputzen und duschen.......

 

Die erlernten Übungen helfen bei regelmäßiger Übung, sich schneller zu entspannen und somit Abstand zu den Ängsten zu gewinnen.

 

 

Welche Therapieformen kommen in meiner Praxis zur Unterstützung der Angsttherapie zum Einsatz?:

  • Kognitive Verhaltenstherapie, Entspannungs- & Achtsamkeitsübungen, Hypnose und Eft- Klopftherapie.
  • Je nachdem was Sie bei Ihrem Thema am besten unterstützt.

 

Ein zentraler Baustein ist der Umgang mit den eigenen Körperreaktionen:

  • Die von der Angst überaktivierten Alarm- und Überlebenszentren im Gehirn werden beruhigt und stabilisiert.                                                     
  • Das Verhältnis zu den eigenen Körpersignalen wird neu gestaltet. Dazu gehört auch ein Training zur Wahrnehmung positiver Körperempfindungen, damit sich das Wohlbefinden im eigenen Körper und das Gefühl von Sicherheit wieder einstellen können.
  • Unbewusst gelernte Angstreaktionen werden ins Bewußtsein geholt und aufgelöst.
  • Ein weiterer Baustein ist die Veränderung der mentalen Angstreaktionen und Denkmuster, die die Angst aufrecht erhalten: Oft wird ein Teufelskreis der Angst beschrieben, bei dem sich starke körperliche Angstreaktionen (wie Herzrasen, Atemnot, Schwindel) und starke Angstgedanken (wie Befürchtungen, die Kontrolle zu verlieren) gegenseitig aufschaukeln. Es ist sehr wichtig, diese Reaktionsmuster in der Therapie herauszufinden, zu "verlernen" und alternative Reaktionsmöglichkeiten zu entwickeln.   

 

Gerne können Sie mich bei Fragen zur Therapie der Angststörung, Panik und Phobie, oder für die Vereinbarung eines persönlichen Termins kontaktieren.

Hausbesuche

Gerne besuche ich Sie auch zu Hause. Es kann von Vorteil sein, wichtige Gespräche im vertrauten, intimen Raum zu führen. 
Gerade bei Angst oder Phobien sind Hausbesuche eine sehr gute Möglichkeit, aus Ihrer Angst heraus zu finden. Die Termine sollten so geplant werden, dass ich am Anfang zu Ihnen nach hause komme und ganz behutsam und in Ihrem Tempo werden die Termine dann entweder nach draußen oder in meine Praxis verlegt. Somit erhalten Sie wieder Sicherheit zurück, um wieder mit Freude und Leichtigkeit am Leben teilnehmen zu können.
Fragen Sie einfach nach, ob dieses Angebot auch für Sie hilfreich ist.
 
85 Minuten 95€
 
Termine in meiner Praxis:
60 Minuten  65€
90 Minuten  85€
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraktikerin für Psychotherapie, Jutta Sottosanti, Tel:09102-9490562, info@hpp-praxis-sottosanti.de